Schnelle und zuverlässige Lieferung
Optimales Preis-Leistungsverhältnis

Öffnungs- und Servicezeiten:

Mo - Do 7:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fr 7:00 Uhr - 14:45 Uhr

Warenannahme/ -ausgabe: ab 7:30 Uhr

Ihre Ansprechpartner

Niklas Wingender
   PLZ Gebiet 0,1,3
niklas.wingender@mki-service.de
Mobil +49 (0) 172 - 94 63 597
René Holz
 PLZ Gebiet 7,8,9
rene.holz@mki-service.de
Mobil +49 (0) 174 - 91 39 78 3
Manuel Papst
 PLZ Gebiet 2,4,5
manuel.papst@mki-service.de
Mobil +49 (0) 152 – 04 36 58 43

Unterschied bei Sanierungen mit und ohne Schadstoffen:

Bei Sanierungen mit Schadstoffen, wie Asbest oder PCB, gelten strengere Anforderungen an das Verbrauchsmaterial. Die Materialien müssen den spezifischen Eigenschaften der Schadstoffe standhalten und die Freisetzung von Schadstoffen während der Sanierung verhindern. 

  • Hohe Schutzwirkung: PSA muss zertifiziert sein und einen hohen Schutzgrad bieten, um die Beschäftigten vor den Gefahren der Schadstoffe zu schützen. 
  • Dichtigkeit: Abdeckmaterialien und Entsorgungsmaterialien müssen absolut dicht sein, um ein Austreten der Schadstoffe zu verhindern. 
  • Spezielle Reinigungsmittel: Reinigungsmittel müssen auf die jeweiligen Schadstoffe abgestimmt sein und diese effektiv beseitigen können.

Wichtigkeit von gutem Verbrauchsmaterial:

Die Verwendung von hochwertigem Verbrauchsmaterial ist bei allen Sanierungsarbeiten wichtig, spielt aber bei der Schadstoffsanierung eine besonders entscheidende Rolle: 
  • Schutz von Mensch und Umwelt: Qualitativ hochwertiges Material schützt die Beschäftigten vor Gesundheitsrisiken und verhindert die Freisetzung von Schadstoffen in die Umwelt. 
  • Effektive Sanierung: Gutes Material ermöglicht eine effiziente und sichere Durchführung der Sanierung und trägt zum Erfolg der Maßnahme bei. 
  •  Rechtssicherheit: Die Verwendung von normgerechtem und zertifiziertem Material kann im Schadensfall rechtliche Probleme vermeiden. 
  •   Kosteneffizienz: Minderwertiges Material kann zu Mehrkosten durch Nacharbeiten, Schadensersatzforderungen und Gesundheitsausfälle führen.